Kinesio-Taping

Taping Knie Taping Schulter

Das Tape ist ein farbiges elastisches Band, welches mit unterschiedlicher Spannung auf die Haut geklebt wird.
Durch das Tape wird eine Schmerzreduktion bewirkt sowie die Spannung und Ansteuerung der Muskulatur positiv beeinflusst und Gelenkfunktionen unterstützt.

Wie funktioniert das?

Die Haut stellt nicht nur die äußere Grenze des Körpers dar, sie ist auch ein großes Reflexorgan.
Sie enthält unterschiedliche Rezeptoren, über die der Wirkungsmechanismus des Kinesiotapes läuft. Die kurzfristige Wirkung wird über die Meissner-Körperchen (Hautrezeptor) erzielt. Die langfristige Wirkung, d.h. wenn der Patient das Tape länger trägt, erreicht man über die Stimulierung der Merkel-Tastscheiben.
Durch das Tape werden Hautrezeptoren aktiviert und somit zusätzliche Information aus dem Gebiet zum Gehirn geschickt.
Diese zusätzlichen Informationen über die Position und Belastung der Extremität, dient dem Gehirn zur besseren Kontrolle des Körperteils.
Dadurch kommt es zur optimalen Anpassung der Spannung der Muskulatur und der Stabilität der Gelenke.
Die Propriozeptivität verbessert sich.

Wo wird die Kinesiotaping-Methode eingesetzt?

  • Muskelverspannungen
  • Schmerzen im Kauapparat (CMD)
  • Muskelverletzungen
  • Neuralgien (Nervenentzündungen)
  • Migräne
  • Spannungskopfschmerz
  • Beschwerden an der Hals-, Brust-, Lendenwirbelsäule
  • Schulterschmerzen
  • Sehnenscheidenentzündungen
  • Golfer- oder Tennisarm
  • Arthrosen
  • Lymphabflussproblemen
  • Blutergüsse

Nacken-Taping

Preise

Anlage eines Kinesio Tapes mit vorheriger gründlicher Untersuchung der verletzten oder schmerzenden Struktur:
klein (*) 26€
mittel (*) 28€
groß (*) 30€

Sollten Sie bereits bei uns mit einem Rezept in Behandlung sein, entfällt die Untersuchung, weil sie bereits im Rahmen der Rezeptbehandlung erfolgte.
Die oben genannten Preise reduzieren sich dann um 20€.

(*) Die Differenzierungen „klein/mittel/groß“ bezeichnen unseren Materialaufwand.
„klein“ entspricht einem Materialverbrauch von bis zu 30 cm, „mittel“ einem von bis zu 50 cm und „groß“ einem von über 50 cm Tapelänge.

nach oben
T+S Physio, Raseweg 9, 37124 Rosdorf, Tel. 0551/ 40179339
Smartphone Call